02 Februar 2009

gelenzt




So schön geschneit wie gestern hatte es in diesem tollen Winter noch nie. Die Flocken fielen nicht mal, sie machten eigentlich nichts. (Ich mach mal die Flocke, sagen Berliner ja manchmal). Da war es dann etwas merkwürdig durch das weiße Berlin zur "Lenz" Release Party zu fahren. Katze machte den Soundcheck und Dany hat alles gecheckt und wir haben die Balkon & Garten Hefte unter die Lampen gehängt. Wulffen machte Computermusik und dann kam Wolf. Dann kam Harri, dann kam Fred, dann kam Johanna, dann kam Leslie, dann kam Henry (alias Simone) und es war ganz toll, wie die sonst im Heft versammelten, groß und lebendig wurden, Kai war ja schon da und meinte: das ist Stefanie und Magnus und da sei Marcus, dann kam der anonyme Filmemacher, dann kam Marlon und dann spielte Katze ihr schönes Konzert mit Stylophone bis auf den Song "Wir gehen Blumen kaufen".

18 Kommentare:

W
__

Das war ein schöner Abend, find ich. Also, ein sehr schöner Abend. Also, ein richtig sehr schöner Abend.

AGruppe
__

Das fand ich auch. Und ich hätte auch gerne eine Biergruppe!

Simone
__

Das hat grad eine ganz erschreckend lange Weile gebraucht, bis ich kapiert habe, warum ich Henry bin. Dabei bin ich doch Henry. Wirklich.

Irgendwie hab ich noch Restalkohol im Blut...

Kai
__

Und ich schnall´s bestimmt gar nicht. Henry Miller?

K (önigs Pilsener).
__

Und bevor ich ganz und gar gar nichts mehr schnalle: Was ist denn eigentlich eine Biergruppe? Grübel ich schon den ganzen Tag drüber. Eine Gruppe, die Bier trinkt oder eine Gruppe Biergläser, die irgendwo herum lungert?

MINKI WARHOL
__

*
MIJAU MIJO
die KATZE hat sich gefreut! danke!

MINKI

Jo
__

Ich freue mich, daß der Abend schön war!
Schade, daß ich nicht da sein konnte.

A
__

Oder habe ich Wolf falsch verstanden? War das seine Biogruppe? Nein Biergruppe, oder?
Danke Miniki, das Heft kommt noch!
Und ich dachte fast, du kommst, Jo.

W
__

Wow. Das hat ja gedauert, bis ich das verstanden habe. Ich hab mich auch gefragt, was für eine neue Gruppe Anke jetzt hat. Und was eine Biergruppe wohl sein mag. Toll, dachte ich, Biergruppe hört sich gut an. Möchte ich auch haben. Ist bestimmt cool. Hatte ich gar nicht auf mich bezogen. Weil unverdächtig und ohne Zusammenhang. Aber doch Zusammenhang, fällt mir wieder ein. Hatte von meiner Peergroup gesprochen. Dachte ich zumindest.

Jo Spittler
__

Dachte ich auch, aber ich konnte hier aus der Provinz nicht weg. Blöd. Irgendwann sind wir wieder in Berlin, so richtig!

AGroup
__

Achso. So lange habe ich lange nicht mehr gelacht. Ich hätte es aber auch nicht verstanden, wenn ich es verstanden hätte. Das Wort Peergroup kannte ich nicht.

Provinz find ich gut. Ist Berlin ja auch.

Jo
__

Ich liebe Wortklaubereien! Kicher.

Das mit der Provinz das muss ich mir wirklich durch den Kopf gehen lassen. Ist echt schwer, hier in Mainz toben die Karnevalsvorbereitung (arg), Seniorinnen treffen sich zum Kaffeeklatsch beim Bäcker, so ähnlich. Biergruppen habe ich noch keine entdeckt.

Anke, mein "dacht ich auch" galt Dir, dachte auch ich könnte mir freischaufeln.

Das neue Heft ist (online) mal wieder irre! Ein Lob von Herzen für Deine Arbeit!

Jo

Kai
__

Peergruppe. Auch eine Biergruppe kann eine Peergruppe sein.

A
__

Heute hat übrigens jemand gegoogelt:
"schöne Wolf und eine sexy Frau"

Kai
__

WolfSexy.

safe
__

.. ich wa nicht da beim schönen abend, schade, s.

Schönewolf
__

Was mag jemand wohl suchen, wenn er das googelt??

Tja, Minchen, was verpasst, würd ich sagen.

Kai
__

Vorbei ist vorbei, wie Roy Black früher gern zu sagen pflegte. Aber die nächste Feier kommt bestimmt.