05 August 2009

Reaktion


Balkon & Garten Nr. 34, "Friedhof im August", vor dem Hintergrund des Video Beitrags von Graf Tati

Vorgestern und gestern wurde endlich die aktuelle Balkon & Garten Ausgabe 34 verschickt und ich hoffe sie ist angekommen oder kommt bald an. Auf dem Fest wurde auch über Textkritik gesprochen und Simone wünschte sich manchmal welche, aber Balkon & Garten wäre ja kein Literaturmagazin. Und das Kritik hilfreich ist, oder überhaupt eine Reaktion. Meine Eltern finden das Heft meistens schön, so wie Wolf Kais Fotos meistens schön findet und sagt "Ich find's schön". Manchmal finden sie das Heft auch "sehr schlicht" oder "interessant". Dieses aber finden sie so: "Dieses Heft ist hervorragend !! Alle Beiträge haben sich dem Thema zugewandt, angepasst und z.T. auch hingegeben untergeordnet. Wir sind ergriffen und begeistert."

8 Kommentare:

W
__

Ich find's wirklich schön.

Kai von Kröcher
__

Da haben wir den Salat, bzw. die Textkritik. Textkritik mit menschlichem Antlitz. Schön.

Eva
__

Oh, und ich flieg gleich weg und es ist noch nicht da, wie schade!

H.
__

Heft heute angekommen, dankeschön. Werde gleich mal kurz mit Mokka auf Balkon die Nase reinstecken.

H.
__

Komme gerade von Kai, bisschen benebelt, draußen vorm Club Mannschaftssitzung avec Tati. Die beiden kann ich gleich beglückwünschen für ihren schönen Text. Ansonsten Anke: Layout, Typo, Papier alles exquisit. Titelbild sagt mir nicht so viel, Fotos wären mir zu grün, wenn nicht Eva die Sache raushauen würde. Und Simone: Outstanding, wie immer. Honestly.

Jo Spittler
__

Schöne Worte!
Ich darf noch zappeln und freue mich schon aufs Heft!

S.
__

Ich glaube, die Simone kommt auch damit klar... und findet das Heft *sehr schön*
Toll, dass du auf die Idee mit dem Knobloch gekommen bist, Anke.

Und thank you H. - likewise.

K.
__

Eine Art Redaktionsleiter früher von mir hieß Hans Knobloch. Ich fand den cool, obwohl ich nie ganz genau wusste, was der eigentlich so macht. Er lief irgendwie immer herum.