07 Januar 2009

Second Nature


Guy Ben-Ner: "Second Nature", 2008 – Filmstill (Courtesy Konrad Fischer Galerie)

Es gibt ein Interview und den schönen Film "Second Nature" von Guy Ben-Ner, in dem er die Tiertrainer, die eine Krähe trainieren, mit gereimten Anweisungen trainiert, beim art-magazin.

5 Kommentare:

Wolf
__

Der Film ist super, oder?
Und schwer begeistert mich ja der Baum, auf dem die Krähe sitzt. Kann man den vielleicht irgendwo in die Nähe der K-straße verpflanzen?

Anke
__

Ja, ein schöner Film. leider läuft er bei mir nur hackelig.
Kann es sein, dass du momentan sehr K-Straßen fixiert bist? Macht wohl Spaß das neue Projekt?

Wolf
__

Tunnelblick. Aber mir ist noch was anderes eingefallen. Apelbaum ist doch auch gerade Thema. Ein Film, den ich sehr schätze: Adams Äpfel
Und in den Extras auf der DVD ist zu sehen, wie sie den ganzen riesigen Apfelbaum ans Set verpflanzen und wie die Krähen trainiert werden.

Anke
__

Adams Äpfel ist toll, den habe ich im Tili gesehen. Da passt er auch gut rein. Könnte man auch mal als B&G Film zusammen gucken!

Wolf
__

Oh ja. Und zu den B&G-Typen passt er auch gut rein.