24 März 2010

aus

J. schrieb: "Ich habe null Zeit für den Computer. Ich kann die Information nicht aufnehmen. Also, liebe Familie, liebe Freunde, liebe Email-Freunde, ich sage auf wiedersehen zu dieser Kommunikationsmethode. ... Keine Antwort nötig, der Computer ist jetzt aus!"

13 Kommentare:

gerd
__

Das geht grade rum wie Frühlingsgrippe. So eine generelle Internetmüdigkeit. Einige verschwinden einfach, andere sin partiell noch da.

Ich weiß auch nicht. Ich kann das gut verstehen.

Ich such die Bremse neben dem ausgeleierten Gaspedal. Ich will gar nicht anhalten. Ich will nur langsamer fahren können.

Kai
__

Wie in der IKEA-Werbung: Einfach die Laptops aus dem Fenster werfen. Statt Weihnachtsbäume.

P.S.: Anke, was ich an den Balkonfotos aus der Friedrichstadt gestern überhaupt erst so toll fand: Es war ganz still da im Hof – nur irgendwo tippte jemand ganz beharrlich auf seiner Schreibmaschine...

P.S.: Hallo Gerd!

gerd
__

Hallo Kai!

: )

Anke
__

Ich finde das gut mit der neuen IKEA Grippe. Und zu Fotos mit Ton: Als ich am Abend die Hefte holte, habe ich gar nicht daran gedacht Fotos zu machen, erst als "Riders on the storm" im Autoradio lief, sah ich plötzlich überall Motive.

Kai
__

Ohne Soundtrack sieht man nüscht mehr.

d.W.
__

Ha, ich habe was entdeckt. Der Titel da oben kann sich bewegen!! Mehr sag ich nicht. Doll. Sehr doll.

Anke
__

Ach, du bist ja gut. Das hatte ich nicht gar nicht gesehen. Und weiß auch nicht genau, wieso ...? Doll.

d.W.
__

Ach so? Ich dachte, das sei volle Absicht. Und tagelange Programmierarbeit. Jetzt echt..

Anke
__

Ja - tagelange "Versuch macht klug" Programmierarbeit und das kursive ist wohl irgendwo hängengeblieben. Das verrückte ist, dass Rita überhaupt nicht bemerkt hatte, dass überhaupt was neu ist.

H.
__

Dann bin ich ja nicht der Einzige, der schlechten Empfang hat. Sieht bei mir alles ein bisschen nach Baustelle aus, auf dem Blog hier.

Anke
__

Nö, schlechten Empfang hatte bisher niemand. Wenn du mir einen Screenshot schickst, kann ich gucken, ob es auf PC vielelicht komisch aussieht. Oder es gefällt dir einfach nicht, was ja immerhin sein kann.

H.
__

Nicht gefallen ist übertrieben, fand nur, die Typo in Kursiv und Normal sieht ungewollt mager aus und kann das s/w-Heft nicht finden. Vielleicht habe ich auch einfach was nicht gecheckt.

Anke
__

Ich hoffe, die neue B&G Webseite mit dem schwarz-weiß Heft in den nächsten Tagen fertig zu bekommen. Und solange wir noch nähen und basteln gibt es dann bald wie immer einen kleinen Vorgschmack vom Heft hier im Blog.