18 September 2008

Blog overload


Martha Stewart blogt in der Küche

Ich schaffe es nicht, mich richtig auf die Gestaltung dieses Jägermeister-Projekts zu konzentrieren. Und wie Martha Stewart in dieser Show, Blogs, Kameras und Bücher verkauft, hilft mir jetzt auch nicht weiter. Man guckt aber trotzdem weiter, wie beim Synchronschwimmen bei Olympia.

9 Kommentare:

Kai von Kröcher
__

Liest Günter Mast eigentlich Dein(en) Blog? Du gibst vielleicht etwas viel Information preis?

W.
__

Und du hast ihn wahrscheinlich bei Kaiser's getroffen? Damals in Hannover?

Kai
__

Hannover??!!! Ich brech zusammen!

Anke
__

Ich weiß noch viel mehr über Jägermeister. Nur getrunken habe ich ihn noch nie. Kriegte man in Braunschweig eigentlich Glückwunschkarten zum Geburtstag von Herrn Mast? Früher kriegten wir immer welche von unserem Optiker.

Kai
__

Ja. Er verschickte immer welche, wenn ER Geburtstag hatte. Und weil er einen trockenen Humor besaß, schickte er uns immer diese hier.

KvK
__

Klappt ja wieder super! Also, die Karte oben links, meine ich. Toller Witz!

Kai
__

Okay. Nochmal von vorn: Günter Mast schickte einem keine Glückwunschkarten, wenn man Geburtstag hatte. Er schickte einem Karten, wenn ER Geburtstag hatte. Ha, ha.

Anonym
__

Übrigens - die vom Optiker kommen immer noch; aber ich weiss nicht, wann er Geburtstag hat
C.

Anke
__

Die kommen immernoch? Das hätte ich nicht gedacht.Und wenn ich an DEN Optiker denke, habe ich aber immer DEN Zahnarzt vor Augen. Komisch?!