22 September 2008

Balkon & Garten Baum



In dem Bericht über die "Revolution im Schrebergarten" heute in arte chic sieht es so aus, als würde "Balkon & Garten" bei uns im Garten an Bäumen wachsen. Bald ist ja auch das Kartoffelheft reif. arte chic vom 22.9.

5 Kommentare:

Kai
__

Im Fernsehen klingst Du wie so´ne richtige Norddeutsche. Ist mir im Original noch nicht aufgefallen. Schade: Kerzekaufen haben sie rausgeschnitten, oder hab ich ihn nur übersehen?

E. + H.B.
__

Hallo , liebe Schrebergärtner!
Der Gartenteil in der Sendung war unglaublich
beeindruckend . Die "Revolution" betrifft
offenbar den Generationenwechsel. Heute geht
man umweltbewußt und naturnah in das Gartenland
um es fröhlich und zufrieden nach getaner Pflege
wieder mit der Stadtwohnung zu tauschen.

Anke
__

Ihr Lieben, das wär aber ein schöner Satz für's Interview gewesen. Ich habe mich gar nicht verstanden.

Kai, pass mool op, dat ik di nich ook rutsniede.

Jo Stocker
__

Hallo Anke!
Hat mir sehr gefallen, Du, so mitten in der Stadt beim Gärtnern. Ich freue mich richtig für Dich!
Grüße, Jo

Anke
__

Ja, der Garten ist wirklich manchmal meine Rettung!