08 Juni 2008

Wo wir waren



Am Freitag haben Warri, Wolf und Wulffen mit Worten das erste Balkon & Garten Buch "Begegnungen im Blumenladen" von Wolf Klein, Balkon & Barten und den Verlag beton blus garten eingeführt. Wolf meinte hier bei Harri, im Büro Sieben, wäre es fast so wie im Blumenladen früher, so der Laden und die Bank davor. Wulffen meinte, man müsste auch nicht viel erklären, weil alle, die bei der Buchvorstellung da wären, sowieso schon wüssten worum es ginge. Auf Grund der kleinen Ankündigung im Kunstplaner der Berliner Zeitung wäre wohl niemand gekommen. Man müsste das nächste Mal wohl mehr Geld auf den Tisch blättern. Dann machte er ein paar Kunststücke (Agrar-Akrobatik) vor. Später fragte jemand, wieviel man wohl zahlen müsste.



Aber es gab nicht nur die Buchpremiere, sondern noch mehrere erste Male. Das erste Mal wurde der Film gezeigt, den die Kamerafrau und Filmemacherin Gaby Staedler über Wolf gedreht und das erste Mal selber geschnitten hatte.



Dann spielte Graf Tati das Lied Sommerregen (noch ein Bild davon hat Detlef Kuhlbrodt gemacht), seinen Beitrag zum Balkon & Garten Heft "Sommerregen". Es kam auf seinem ersten Album "Lind" heraus und hier rechts >> kann man es hören. Dass das sein erster Auftritt in Berlin war, sagte er erst beim Abschied.



Auf diesem Bild kann man erkennen wo wir waren. Jedenfalls, trotz Erdbeerbaum, nicht in Madrid.

2 Kommentare:

W.
__

Schön war's, wo wir waren.

Anke
__

Mal gucken, wo wir in 2 Wochen sind.