28 Mai 2009

früh



Ein erster Blick auf die neue Balkon & Garten "frühreif". Die schöne Heftnaht ist von Rita Zepf. Die blöden Flecken sind auf dem Objektiv und die schwarz-weiß Bilder unter dem Fuß der Nähmaschine sind von Calin Kruse.

video

Rita näht einhändig mit Lupe. Sie meint, dann könne sie alles besser sehen und sie freue sich immer so an der Naht.

13 Kommentare:

Jo Spittler
__

Das wird alles immer schöner.

blaumann
__

Jedes einzelne Heft handvernäht? Gefällt mir!!

Anke
__

Ja, ich war auch sehr begeistert von Ritas Idee. Die Hefte vorher waren ja auch handgeheftet. Diese sind jetzt handgenäht mit der Maschine. Es gibt sie in 9 verschiedenen Farben.

H.
__

Verschieden Farben- die Fäden oder das Heft?
Schön, dass man mal sieht, wieviel Liebe in den Heften steckt.

K.
__

Hallo Anke. Ich werde meine Kamera demnächst mal wegbringen zum Reinigen. Habe auch ein paar nervige Fussel auf dem Sensor. Kann ja mal fragen, ob sie Deine auch putzen würden. Werd´s erstmal bei ASA 90 in Neukölln versuchen. Im Zweifelsfall dürfte aber die Nikon-Werkstatt (FSB) im Wedding weiter helfen können - auch wenn Deine ja Panasonic oder so ist.

Anke
__

Harri, der Faden ist innen immer weiß und außen weiß, gelb, orange, rot, pink, dunkelrot, braun, gelbgrün, hellblau oder dunkelblau.

Kai, ja, meine ist eine Panasonic. Und ich glaube es wird immer schlimmer mit dem Staub. Kann das sein? Danke für's fragen, wär super.

Kai
__

Ich fahr da heute einfach mal vorbei. Das Ding ist halt, dass sie Deine Kamera aufschrauben müssen dafür. Weiss nicht, wie aufwändig das ist.

Armin
__

Hatte ich auch mal. Das mit dem Staub. Bei meiner alten Sony.

Der Mann im Geschäft sagte: „Sie haben Staub auf dem Bildsensor. Wir müssen die Kamera einschicken.“

Hab mich dann notgedrungen für eine neue Lumix entschieden. Einschicken wäre fast so teuer geworden wie die neue Lumix.

Angeblich.

Nun habe ich doppelt so viele Pixel wie vorher in meinen Bildern.

Aber die 60 GB Festplatte meines alten ibooks wird nun viel schneller voll.

Jetzt brauche ich wohl bald einen neuen Rechner.

Leslie
__

Armin, einfach eine externe Festplatte kaufen. Für 50 Euro bekommst Du heutzutage mindestens 500 GB. Du kannst die hälfte für Bilder nehmen und die andere Hälfte für ein Backup von deinem iBook. Falls sie auch mal unter Staub leidet ;)

Anke und Rita, das ist eine wundervolle Idee mit den vielen Farben. Ich hab das auch mal als Lösung genommen, wenn ich mich nicht für eine T-shirtfarbe und eine Siebdruckfarbe entscheiden konnte. Wir haben einfach dutzende Farbkombinationen genommen. Bin jetzt ganz gespannt auf dem neuen Heft!

Kai
__

Ich glaube, Ian Dury hat mal damit angefangen. Glaube, seine zweite LP gab´s in vier verschiedenen Farbgebungen. Erinnere mich nur Schwach. Kann sein, dass es ein Tapeten muster war. Lange her schon wieder.

Anke, ASA 90 reinigt überhaupt nicht. Meine Kamera auch nicht. Dann halt doch zu Nikon. Wird in meinem Fall um die 30 € kosten. Dafür saubere Bilder. Schön. Kannst ja mal anrufen, ob die sich Deine Kamera auch mal ansehen. Ist ja nicht grad um die Ecke. Nähe U-Bhf. Osloer Straße: Reginhardstr. 34, 13409 Berlin‎ - 030 4615081 Also, wie gesagt, ich würde tippen, es ist Schmutz auf der Rückseite des Objektivs. Weiß der Geier, wie der da hin kommt.

Kai
__

Was merkwürdig ist: Gestern habe ich mein Patenkind Mila besucht und ein paar Fotos gemacht. Mit der digitalen. Seltsamerweise konnte ich die üblichen Fusseln darauf nicht entdecken können. Manchmal reicht es schon, einfach mit Werkstatt zu drohen, und plötzlich ist alles wieder in Butter...

Armin
__

Danke für den Tipp, Leslie – aber ich habe schon eine Festplatte – von Lacie – auch sehr alt & entsprechend wenig Speicherplatz.

CDs & DVDs brennen war mir immer zu doof. Irgendwann komm' ich wohl nicht um einen neuen Rechner drumrum …

Letzte Woche habe ich mir drei Moleskine gekauft. Dünne, lapprige Paperbacks. Farbige Umschäge. Ich finde die nicht mal gut – weiß auch nicht, warum ich da jedesmal zugreife.

Aber siehe da: Mit einem roten Faden genäht; oder geheftet. In der Mitte. Wahrscheinlich wegen dem roten Umschlag.

Das hat mir gefallen.

Was war denn jetzt mit der Kamera?

Anke
__

Uns war eingefallen, dass die Kamera ja noch Garantie hatte. man konnte sie abholen lassen und sie war in 2!!! Tagen vollständig überholt und astrein wieder da. Da habe ich gestaunt und mich gefreut.