10 Dezember 2007

Illustration und Musik


Cover der zweiten Ausgabe von jitter und Intro der Internetpräsenz von Moki: mioke

Das Gezitter auf dem Cover der neuen Ausgabe von jitter ist extra. Diesmal ist Musik der Themenschwerpunkt des Magazins für Bildgestaltung. Unter anderem gibt es die Popsplits, 6 Illustratoren zeichnen Highlights der Popgeschichte und einen Artikel über die Bildgestalterin Moki 'Come with me. Die Extase des Verschwindens.'

2 Kommentare:

http://www.myblog.de/lakesidecottage
__

Bestellt - dieses Zeug macht mich mal bitterarm.

Rainer

Anonym
__

Tolle Zeitschrift ... gestern bekommen :-) und auch bezahlt :-( :-) ;-)

Rainer

http://www.myblog.de/lakesidecottage