21 November 2006

Sau sau billig



„Der gepflegte Müßiggang bedarf der Kulisse“. Den Satz hab ich behalten. Muss aus einem FAZ-Magazin vor zig Jahren, 1984?, gewesen sein. Eine BU zu einem Bild, lange vor der „klugen Kopf dahinter“ - Kampagne saß da einer im Ledersessel, wie im Kaminzimmer vom Münzclub hinter einer Zeitung. Karl Popper? Nein, da muss ich was verwechseln.
Jedenfalls fällt mir der Satz zu diesem Bild der Villa Elisabeth ein. Da findet vom 15.-17.12 der Designer-Weihnachtsmarkt 3&33 statt. Ist zwar noch kein Evergreen, aber fast, und deswegen kann man da auch die Evergreen Ausgabe von Balkon & Garten gucken und kaufen. Dort gibt es sowieso nur Sachen zwischen 3 und 33 Euro und einen Anspruch:
Ein wichtiger Teil des Konzepts ist das "no sponsoring": 3&33 vermeidet auf diese Weise im Interesse von Großkapital und Fremdinteressen zu arbeiten. 3&33 lebt von den Ideen und Visionen Berliner Netzwerke und bleiben so weitestgehend unabhängig und authentisch.

Das hätte Rio Reiser gefallen...

2 Kommentare:

kreuzberger
__

Hört sich gut an. Danke für den Tipp.

Anke
__

Hallo Herr der (oder der Herr?) Kreuzberger. hier: der Berlindesignblog hat auch noch welche ...